Müllaktion der Stadt Friedberg
am 20.3.2012   
           

               b1                                                
 Am Freitag, den 20. April 2012, starteten wir, die Klasse 5a,
  nach der großen Pause mit Greifzangen, Schutzhandschuhen
  und Mülltüten ausgerüstet zur jährlichen Müllsammelaktion
  der Stadt Friedberg. Trotz anderer Prognosen gab es keine
  Niederschläge und wir kamen trocken, kaum verschmutzt und
  mit immerhin 15 halbvollen Müllsäcken zurück. Dann hieß es
  erst einmal: Händewaschen !

  Danach erfrischten wir uns mit Apfelschorle und einer Breze,
  die von der Stadtverwaltung als Dankeschön spendiert waren.




 



      b2      b3      b4      b4
   Auf der Treppe am Friedberger-     Der spektakulärste Fund :          Vom Bahnhof zurück, auf der           Nun schmeckt die Brotzeit.
   Berg war die Suche sehr ergiebig.     Ein Fahrradrahmen.                    Treppe zur Bauernbräustraße.
   Maxine voran in den schwer zu-        Max und Sakine.
   gänglichen Stellen.

zurück